Grand Canyon: Fahrradverleih ab 1. Mai

Auch Straßen für Shuttle-Busse und Wanderwege dürfen befahren werden
05 May 2010
Grand Canyon: Fahrradverleih ab 1. Mai

Superintendent Steve Martin vom Grand Canyon National Park hat bekannt gegeben, dass die Lizenz für einen Fahrradverleih am Besucherzentrum des South Rims genehmigt worden ist. Der National Park Service hatte die Lizenz öffentlich ausgeschrieben und diverse Bewerbungen dafür erhalten. Nach einem ausführlichen Bewertungsprozess entschied sich der National Park Service für die Bright Angel Bicycles LLC als Betreiber.

Weiterlesen...

Bryce Canyon: Fünf neue Haltepunkte

Umweltanalysen abgeschlossen, Planungen gehen weiter
28 Apr 2010
Bryce Canyon: Fünf neue Haltepunkte

Für den Bryce Canyon Nationalpark bestehen Planungen für den Bau von insgesamt fünf neuen Haltepunkten entlang der Straße. Damit soll Besuchern ein besserer Aufenthalt und die Beobachtung von Präriehunden, Truthähnen, Antilopen und anderen Wildtieren ermöglicht werden.

Weiterlesen...

Yosemite: Die Wasserfälle sind erwacht

Erst im Juli werden sie wieder versiegen, Höhepunkt statistisch in dritter Maiwoche
19 Apr 2010
Yosemite: Die Wasserfälle sind erwacht

Die Natur ist aus ihrem Schlaf erwacht: die Wasserfälle im Yosemite National Park rauschen wieder. Letzte Woche begann die alljährliche große Show als das warme Wetter die tiefgefrorene High Country aufzutauen begann. Das Schmelzwasser suchte sich seinen Weg die Hänge hinab, vereinte sich zu Strömen und schoß schließlich über die Fallkanten der Wasserfälle ins Yosemite Valley.

Weiterlesen...

Yellowstone: Saisonbeginn für Old Faithfull und Canyon

Ganzjährig bis 30 Minuten Wartezeit am Sylvan Pass wegen Bauarbeiten
17 Apr 2010
Yellowstone: Saisonbeginn für Old Faithfull und Canyon

Seit dem 16.04.2010 um 8 Uhr sind die Straßen des Nord- und Westeingangs nach Norris, Madison, Canyon und Old Faithful für den Automobilverkehr mit Beginn der Saison wieder geöffnet. Besucher des Yellowstone National Park können während der National Park Week vom 17. bis 25.04.2010 ohne Eintrittskosten in den Park reisen. Ansonsten kostet ein Sieben-Tage-Pass für Yellowstone und Grand Teton National Park 25 Dollar für private, nichtkommerzielle Fahrzeuge.

Weiterlesen...

Zion: Kontrollierter Waldbrand ab 16.04.

Schutzmaßnahme wird 2 bis 3 Tage dauern
15 Apr 2010
Zion: Kontrollierter Waldbrand ab 16.04.

Die Verwaltung des Zion National Parks plant die Entzündung eines kontrollierten Feuers auf 240 acres nahe des östlichen Parkeingangs in der Zeit vom 16.04. bis 20.04.2010. Der genaue Zeitpunkt wird sich am aktuellen Wetter und der Verfügbarkeit der notwendigen Feuerwehrressourcen orientieren. Die abzubrennende Fläche befindet sich an der Parkgrenze entlang des Highway 9. Bereits im vergangenen Frühjahr wurden hier 40 acres verbrannt.

Weiterlesen...

Capitol Reef: Erdbeben der Stärke 3,9

Meldungen über Schäden oder Verletzte liegen nicht vor
15 Apr 2010
Capitol Reef: Erdbeben der Stärke 3,9

Nach Angaben der University of Utah hat am 14.04.2010 um 12:58 Uhr ein Erdbeben der Stärke 3,9 den Capitol Reef National Park in Süd-Utah erschüttert. Das Epizentrum lag 26 Meilen südöstlich von Torrey und 31 Meilen nordöstlich von Escalante in einer abgelegenen Region. Parkführer Kate Magargal sagte, dass mehrere Angestellte die Erschütterungen gespürt und ein rumpelndes Geräusch vernommen hätten.

Weiterlesen...

Nationalparks: Freier Eintritt vom 17. bis 25.04.

National Park Week bietet für jeden die Möglichkeit, die wunderbare Natur Amerikas zu erleben
10 Apr 2010
Nationalparks: Freier Eintritt vom 17. bis 25.04.

Am 23. März hat Innenminister Ken Salazar bekanntgegeben, dass der Eintritt für alle 392 Nationalparks der USA während der National Park Week vom 17. bis 25.04.2010 kostenlos sein wird. Salazar sagte, "Wir rollen einen roten Teppich aus und laden alle ein, einen National Park zu besuchen und die National Park Week zu feiern. Parks machen Spaß, sind erschwingliche Ziele und hervorragende Orte, um gesunde Aktivitäten im Freien zu machen - ob für ein paar Stunden oder ein paar Tage."

Weiterlesen...